Über Greenpeace e.V.

Greenpeace arbeitet international, setzt sich mit direkten, gewaltfreien Aktionen für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen von Mensch und Natur und Gerechtigkeit für alle Lebewesen ein.

Unser Ziel ist es, Umweltzerstörung zu verhindern, Verhaltensweisen zu ändern und Lösungen durch zusetzen. Greenpeace ist überparteilich und völlig unabhängig von Politik und Wirtschaft.

Mehr als 620.000 Fördermitglieder in Deutschland spenden an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt, der Völkerverständigung und des Friedens.


Fotos Übersichtsbilder: Paul Langrock (Energiewende), Kevin McElvaney (Wälder/Mobilität), Mike Schmidt (Klimakrise/Frieden), Gregor Fischer (Meere), Gordon Welters (Verbraucherthemen), Fred Dott (Landwirtschaft), Bente Stachowske (Organisation), Franziska Gilli (Über uns), Christoph Soeder (Kontakt), Shutterstock (Greenpeace Bayern), Maria Feck (Bildung)

Aktuelle Greenpeace e.V.-News

Presseeinladung zur Bild- und Protestaktion am 1. März 2024

Um ÖPNV-Beschäftigte in ihren Forderungen nach besseren Arbeitsbedingungen zu unterstützen, ruft ein breites Bündnis aus Gewerkschaften, Sozial- und Umweltverbänden unter dem Motto "Wir fahren zusa...

EU-Mercosur-Abkommen ist rechtswidrig

Klimaschädlich, naturfeindlich und jetzt auch noch illegal! Greenpeace hat das geplante EU-Mercosur-Abkommen unter die rechtliche Lupe nehmen lassen. Ergebnis: Es ist nicht mit geltendem EU- und in...

Stellungnahme zur Carbon-Manangement-Strategie von Wirtschaftsminister Robert Habeck

Künftig soll CO2 in der Nordsee verpresst werden können und ein grenzüberschreitender Handel mit CO2 erlaubt werden. Das sehen die von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) vorgestellten ...

Receive Greenpeace e.V. news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually