Klima-Aktionstag mit 900 Schüler:innen am Gymnasium Johanneum zu Lübeck

Greenpeace unterstützt Schulen auf dem Weg zur Klimaneutralität

Lübeck, 22.6.2022 – Mehr als 900 Schüler:innen beteiligen sich heute an einem Klima-Aktionstag am Johanneum zu Lübeck. Die Schule hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2035 klimaneutral zu werden. Der Aktionstag am Gymnasium zeigt, wie eine ganze Schule aktiv werden kann. Im Rahmen des „Schools for Earth“ - Projekts unterstützt Greenpeace Schulen nachhaltiger und klimaneutral zu werden. Beim heutigen Aktionstag geben Greenpeace Bildungsexpert:innen drei Workshops. Unter anderem entwickeln Schüler:innen mit dem KlimaKit konkrete Aktionsideen für ihre Schule.

Klimaschutz und Nachhaltigkeitsthemen sind wie das neue 1 x 1 für die junge Generation, die am meisten vom Klimawandel betroffen ist. Das Johanneum geht hier mit positivem Beispiel voran und bietet Schüler:innen verschiedene Möglichkeiten, sich mit den globalen Veränderungen auseinanderzusetzen. Schulen in Schleswig-Holstein und ganz Deutschland brauchen dringend mehr Freiräume und Ressourcen, damit Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zum festen Bestandteil im Unterricht und im Schulleben wird. Markus Power, Greenpeace-Bildungsexperte

Beim Klima-Aktionstag stehen auf dem Stundenplan heute mal nicht Mathematik, Deutsch oder Englisch, sondern Themen wie CO₂ Fußabdruck, Upcycling, Fairer Handel, Greenwashing, Plastik im Meer und die UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs).

An der Lübecker Schule ist Klimaschutz schon lange ein Thema und bekommt die volle Unterstützung der Schulleitung.

Wir möchten mit verschiedenen Aktionen Impulse setzen und unsere Schüler:innen zum Handeln motivieren und vor allem befähigen. Ich wünsche mir, dass dieser Tag ein positives Signal aussendet und Klimaschutz in der Bildungspolitik in Schleswig-Holstein überall Einzug hält. Schulleiter Dr. Michael Janneck vom Johanneum zu Lübeck

Das Lübecker Gymnasium hat in der Schulkonferenz 2020 auf Initiative der Schülervertreter:innen beschlossen bis 2035 klimaneutral zu werden. Mit der Hilfe des CO₂-Schulrechners von Greenpeace hat die Schule ihre individuelle Klimabilanz erstellt und damit Potentiale identifiziert, mit denen sie Emissionen einsparen.

Weitere Infos zum Klima-Aktionstag und zur Bildungsarbeit von Greenpeace:

Pressebilder: https://media.greenpeace.org/shoot/27MDHUHZNPOY (ab ca. 14 Uhr)

Klimaschutz am Johanneum zu Lübeck: https://www.johanneum-luebeck.de/?s=klima

Schools for Earth Projekt: greenpeace.de/schoolsforearth

KlimaKit Lernreise: https://www.greenpeace.de/ueber-uns/umweltbildung/klimakit-lernreise

Über Greenpeace Deutschland

Greenpeace ist eine internationale Umweltorganisation, die mit direkten gewaltfreien Aktionen für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen von Mensch und Natur und Gerechtigkeit für alle Lebewesen kämpft.

Kontaktdaten

Receive Greenpeace Deutschland news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually